UNSERE GESCHICHTE

Die Geschichte unseres Hotels in Gröden: Hotel La Pineta

Gröden

Ihr Urlaub in Gröden, im Hotel
La Pineta

Wellness in den Bergen

Unser zauberhaftes Wellnesshotel in Gröden

Weihnachtsmarkt in Gröden – ab November für Sie geöffnet

Auf einem Weihnachtsmarkt in Gröden Weihnachtsfeeling tanken

Wenn der traditionelle Weihnachtsmarkt in Gröden Ende November seine Tore für die Besucher öffnet, ist das vor allem für die Gäste, die in der Vorweihnachtszeit in Gröden Ski fahren möchten und unser Hotel in Wolkenstein als Urlaubszuhause gewählt haben, jedes Jahr aufs Neue ein ganz besonderes Highlight. Die zauberhaften Dorfzentren der drei Grödner Hauptorte Wolkenstein, St. Christina und St. Ulrich ziehen jedes Jahr Besucher aus aller Welt an, die zwischen den reizenden traditionellen Holzbuden hindurchflanieren.

Weihnachtsmarkt in Gröden – einfach zauberhaft

Der erste Weihnachtsmarkt in Gröden, den Sie besuchen sollten, ist jener in Wolkenstein. Dieser zauberhafte Weihnachtsmarkt trägt den Namen „Nadel da mont“ und ist von Dezember bis Januar geöffnet. Er empfängt seine Besucher mit einer gemütlichen, stimmungsvollen Atmosphäre und einer dekorativen Seilbahn aus Holz direkt über den Holzbuden. Unter den anderen Weihnachtsmärkten in Gröden begeistert vor allem jener in St. Christina mit einem ganz märchenhaften Charme und seiner vorweihnachtlichen Magie, die Sie hier – abseits der Hektik in den Städten und auf den dortigen Weihnachtsmärkten – voll und ganz genießen können. In Gröden ist alles viel familiärer und das Ambiente im historischen Ortskern der Dörfer ist dank der typischen Grödner Architektur mit ihren Erkern viel gemütlicher als jenes in der Stadt.

An den Ständen jedes Weihnachtsmarkts in Gröden werden typische Produkte aus der Region angeboten. Dabei wird großer Wert auf die Qualität und die Authentizität des Angebots gelegt. An den Holzbuden gibt es Weihnachtsdekoration, Handwerkserzeugnisse aus Gröden, kulinarische Spezialitäten und vieles mehr zu kaufen, was Ihr Weihnachtsfest versüßt, verschönert und magischer macht.

Einen Weihnachtsmarkt in Gröden möchten wir Ihnen ganz besonders ans Herz legen: einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in St. Ulrich. Diesen Weihnachtsmarkt in Gröden bereichern jedes Jahr diverse Musikgruppen und Weihnachtschöre mit stimmungsvollen Klängen. Damit setzen sie die kunstvollen Holzschnitzereien perfekt in Szene, die so typisch sind für das Grödnertal, und verleihen dem Weihnachtsschmuck, der glitzernden Beleuchtung, den traditionellen kulinarischen Köstlichkeiten, den zahlreichen Geschenkideen, den edlen Weinen und Bränden aus eigener Herstellung und all den anderen Produkten auf diesem schönen Weihnachtsmarkt in Gröden ihren vorweihnachtlichen Zauber.

Geselliges Beisammensein auf dem Weihnachtsmarkt in Gröden

Die Magie der vorweihnachtlichen Zeit lädt ein zu herzlicher Geselligkeit auf diesem oder jenem Weihnachtsmarkt in Gröden. Man trifft sich mit Freunden, trinkt zusammen heißen Glühwein oder Punsch und wünscht einander frohe Feiertage. Der Zauber der Weihnachtsmärkte in Gröden wirkt sich sehr wohltuend auf die Gemüter der Menschen aus. Der Weihnachtsmarkt in Gröden – egal, in welchem der romantischen Dörfer – ist von einem ganz besonderen Flair erfüllt. Der Duft nach typisch weihnachtlichen Köstlichkeiten und die weihnachtlichen Melodien versprühen eine herrliche Leichtigkeit, während ein vielfältiges Rahmenprogramm das umfassende Veranstaltungsangebot rund um jeden Weihnachtsmarkt in Gröden stimmungsvoll vervollständigt.

Anlässlich der Weihnachtsmärkte in Gröden organisieren die Tourismusverbände verschiedenste Events, um die Adventszeit besinnlich zu gestalten: Musikkonzerte, Auftritte von Chören und Alphornbläsern, Backkurse rund um das Weihnachtsgebäck oder das tägliche Öffnen des Adventskalendertürchens, das stets eine tolle Überraschung bereithält …

Keinesfalls verpassen sollten Sie die Krippenausstellung von Gardena Art in St. Ulrich, die im Rahmen des Weihnachtsmarkts in Gröden stattfindet. Hier werden kunstvoll geschnitzte Holzfiguren ausgestellt, die wunderschön sind und Sie so manch überraschendes Detail entdecken lassen. In St. Ulrich können die Kinder außerdem einen Brief an das Christkind schreiben und ihm ihre Wunschliste schicken.

Jeder Weihnachtsmarkt in Gröden bietet die perfekte Gelegenheit, um die Traditionen und die Kultur des Tals kennenzulernen, die Atmosphäre in sich aufzusaugen, die alle fünf Sinne anspricht und herrlich weihnachtliche Emotionen entstehen lässt. Diesen unbeschreiblichen Zauber, der jeden Weihnachtsmarkt in Gröden erfüllt, möchten wir den kleinen und großen Gästen unseres Hotel La Pineta widmen, damit sie ihn hautnah spüren und den Advent in Südtirol in all seinen Facetten kennenlernen.

Gröden im WinterWolkenstein in Gröden im Winter – Schnee, Wintersport und mehr
Attraktive AngeboteVorteilhafte Angebote für Ihren Urlaub in Gröden
{$menu}
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok